header banner
Default

Am 2 Oktober findet an der Auto Zürich eine Ausstellung über 60 Jahre Lamborghini und weitere Oldtimer-Themen statt bis zu 5 Im November 2023


Es ist bereits die 36. Auto Zürich, die vom 2. bis 5. November 2023 stattfinden wird. Es wird viele Premieren, aber auch eine weiterentwickelte und hochattraktive Klassiker-Halle zu erleben geben.

Die exklusive Vorpremiere ist bereits für den Abend des 1. November 2023 angesetzt, richtig für das grosse Publikum geöffnet ist die Auto Zürich dann von Donnerstag, den 2. November bis Sonntag, den 5. November 2023.

60 Jahre Lamborghini

VIDEO: 1965 - 1966 Lamborghini 400 GT interim - Exterior and Interior - Auto Zürich Classic Car Show 2023
Automobile Classics

Der neue Lamborghini Revuelto, ein Hybridsportwagen mit klassischen Lamborghini-Attributen, wird als CH-Premiere gezeigt.

Bild Lamborghini Revuelto (2023) - der neue Hybrid-Sportwagen mit V12-Motor aus Sant'Agata

Lamborghini Revuelto (2023) - der neue Hybrid-Sportwagen mit V12-Motor aus Sant'Agata

Copyright / Fotograf: Lamborghini / Werk

Aus dem Anlass des Lamborghini-Jubiläums werden aber auch die V12-Klassiker des Herstellers aus Sant'Agata gezeigt werden, also Lamborghini 350, Miura, Countach, Murcielago und Avendador.

Bild Lamborghini Countach (1974) - Scherentüren betreten die Auto-Bühne

Lamborghini Countach (1974) - Scherentüren betreten die Auto-Bühne

Copyright / Fotograf: Lamborghini Media Center

Attraktive Klassikerhalle

VIDEO: ➡️ Auto Zürich 2023 Lamborghini Extra.
Swiss Action TV

Auch im Jahr 2023 wird die beliebte Klassikerhalle wieder zur Zeitreise in die Vergangenheit einladen. Und es wurden bereits einige Attraktionen angemeldet.

Bild Alfredo Häberli am fertig bemalten Porsche 356 SC bei der Präsentation im Porsche Classic Zentrum Zürich-Schlieren

Alfredo Häberli am fertig bemalten Porsche 356 SC bei der Präsentation im Porsche Classic Zentrum Zürich-Schlieren

Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

So wird Porsche Classic Zürich mit dem von Alfred Häberli gestalteten “Art Car” Porsche 356 SC auf sich aufmerksam machen.

Bild Der Stand von Lutziger Classic Cars - Auto Zürich 2022

Der Stand von Lutziger Classic Cars - Auto Zürich 2022

Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Bei Lutziger Classic Cars werden unter anderem ein Alfa Romeo 1900 CSS von 1954, ein Ferrari Testarossa, ein Fiat-Abarth 1000 Bialbero Langheck von 1962 sowie ein Ford Mustang Shelby GT 350 von 1970 gezeigt.

Bild Der Stand der Dönni Classic Car AG - Auto Zürich 2019

Der Stand der Dönni Classic Car AG - Auto Zürich 2019

Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Dönni Classic Cars wird zwei Jaguar mit Schweizer Geschichte zeigen, nämlich einen XK 120 OTS und einen Mk IX.

Bild Katrin Rau von der Touring Garage freut sich auf ihre Kunden - Auto Zürich 2022

Katrin Rau von der Touring Garage freut sich auf ihre Kunden - Auto Zürich 2022

Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Natürlich werden auch viele aus den Vorjahren bekannte Aussteller wie die Touring Garage oder Emil Frey wieder vor Ort sein.

Bild Der Stand der Emil Frey Classics - Auto Zürich 2022

Der Stand der Emil Frey Classics - Auto Zürich 2022

Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Übrigens werden auch Zwischengas und die SwissClassics Revue mit einem Stand vertreten sein.

Mehr Informationen und die Liste der Aussteller gibt es auf der Website der Auto Zürich.

Bilder zu diesem News-Artikel

VIDEO: Auto Zürich Classic 2023
Classic car shows | Oldtimertreffen

Sources


Article information

Author: Jamie Ellis

Last Updated: 1700404441

Views: 655

Rating: 4.2 / 5 (119 voted)

Reviews: 92% of readers found this page helpful

Author information

Name: Jamie Ellis

Birthday: 1976-08-17

Address: 442 Vaughn Ranch, West Shannonside, MA 74047

Phone: +4378000238918382

Job: Article Writer

Hobby: Bird Watching, Card Collecting, Cycling, Reading, Tennis, Running, Yoga

Introduction: My name is Jamie Ellis, I am a clever, frank, steadfast, unreserved, transparent, expert, audacious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.