header banner
Default

Die Kryptowährung funktioniert wie Bitcoins


Table of Contents

Bitcoin. Sieht hübsch aus, dieses Geld aus dem Internet – ist aber nur virtuell. © Adobe Stock / Visual Generation

Bitcoins gelten als das neue Gold. Wie funk­tioniert das Kryptogeld? Wo kann man Bitcoins bekommen? Lesen Sie hier, ob es sich lohnt, in Kryptowährungen zu investieren.

Bitcoins sind beliebt, aber extrem riskant: Im November 2021 sah die Krypto­welt zum Beispiel noch rosig aus. Der Bitcoin stand bei fast 60 000 Euro, ein Kurs­plus von über 1 000 Prozent inner­halb von drei Jahren. Die Kurse schienen zum Mond zu schießen – „to the moon“, wie die Bitcoin-Fans sagen. Es folgte ein Absturz. Mal wieder.

Krypto­anleger, die länger dabei sind, kennen das. Alle paar Jahre brechen die Kurse krachend ein, zum Beispiel 2018 zwischen­zeitlich um 80 Prozent. Bisher haben sie sich stets berappelt – irgend­wann. Die Schwankungen zeigen, was für eine hoch riskante Investition der Bitcoin ist. Bitcoins gibt es über­haupt erst seit 2009. Anfang 2011 lag der Bitcoin-Kurs bei einem Dollar.

Angebot auswählen und weiterlesen

  • Einzelartikel inklusive Testergebnis
  • 4 Wochen lang digital lesen
  • als PDF für immer behalten
  • auf allen Geräten abrufbar
  • Alle Artikel aus test und Finanztest
  • Mehr als 37.500 Tests
  • Fonds- und ETF-Datenbank
  • Tipps zu Versicherungen und Vorsorge
  • 50% Rabatt für Print-Abonnenten

Sie haben bereits eine test.de-Flatrate? Hier anmelden.

Mehr zum Thema

VIDEO: Bitcoin & Blockchain: So funktioniert die Kryptowährung (einfach erklärt)
BILD
  • Kryptowährung Bitcoin – einfach erklärt

    - Mit Bitcoin soll man angeblich reich werden – aber wie funk­tioniert das virtuelle Geld? Wir erklären es. Dass Sie reich werden, können wir Ihnen aber nicht versprechen.

  • Facebooks Kryptowährung Betrugs­versuche mit Libra

    - Facebook plant, zusammen mit Part­nern im Jahr 2020 eine eigene digitale Währung an den Start zu bringen: Libra. Betrüger versuchen, daraus schon jetzt Kapital zu...

  • - Gewinne aus dem Handel mit Bitcoin und Co sind steuer­pflichtig, wenn Kauf und Verkauf inner­halb eines Jahres liegen. Ob das so bleibt, entscheidet der Bundes­finanzhof.

Isabella Eigner
Chefredakteurin test
Matthias Thieme
Chefredakteur Finanztest

Sources


Article information

Author: Robert Curry

Last Updated: 1698452882

Views: 1371

Rating: 3.6 / 5 (45 voted)

Reviews: 86% of readers found this page helpful

Author information

Name: Robert Curry

Birthday: 1908-07-27

Address: 927 Brown Key, Beckfort, IA 59547

Phone: +3519403930238009

Job: Article Writer

Hobby: Playing Guitar, Drone Flying, Soccer, Bird Watching, Skiing, Cycling, Cooking

Introduction: My name is Robert Curry, I am a transparent, candid, dear, Gifted, accomplished, proficient, apt person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.